BOTSCHAFTEN

Botschaften

in Zeiten von Corona.

Die Auflagen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beinhaltet die Schließung sämtlicher Läden und Einrichtungen, die zur Lebenserhaltung nicht „systemrelevant“ sind. Es herrscht eine Kontaktsperre zwischen Menschen die nicht im selben Haushalt leben.

Somit finden sich allerlei Botschaften. Um mit den Kunden in Kontakt zu bleiben, Pakete zugestellt zu bekommen; oder auch um den zahlreichen Helfern in dieser Krise, Pflegekräften, Ärzten und medizinischen Angestellten, Beschäftigten in den Supermärkten, Postzustellern, Angehörigen der Stadtreinigung, zu danken!

An den Supermärkten und Banken hängen Zettel und Plakate mit Verhaltensregeln.

 

Kommentar verfassen